Virus

11. August 2017 V 0

Virus (virus), lat. virus „Schleim“, „Saft“, „Gift“; mikroskopisch kleiner, vornehmlich aus genetischem Material bestehender Krankheitserreger, der sich nur in lebenden Zellen vermehrt. Bis auf wenige Ausnahmen sind bei Viren →Antibiotika wirkungslos, deshalb ist für eine erfolgreiche Behandlung z.B. zwischen einer (bakteriell verursachten) Erkältung und einem Virusinfekt zu unterscheiden. →Infekt

 

Mehr zum Thema: http://flexikon.doccheck.com/de/Virus


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.